Automatische Backups

Antworten
Sculla
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Mai 2023, 14:14

Automatische Backups

Beitrag von Sculla »

Hallo liebe Forenmitglieder,

erstellt Scribus automatisch Backup-Files (entweder in bestimmten Zeitabständen oder nach Beenden etc.)? Ich habe gerade eine Arbeitsdatei als Vorlage verwendet für einen neuen Inhalt und nach dem Erstellen abgespeichert. Heißt: der Inhalt der alten Arbeitsdatei ist mit neuem Inhalt überschrieben worden :(

In diesem Fall nicht kritisch, da ich die alten Inhalte relativ schnell wieder zusammenbauen kann. Aber bei größeren Werken wäre das fatal, daher frage ich, um mich für zukünftige Fälle zu wappnen ...

Viele Grüße
Sculla
MartinB.
Beiträge: 164
Registriert: Mi 15. Jul 2020, 17:23

Re: Automatische Backups

Beitrag von MartinB. »

Hallo Sculla,
gehe mal über "Datei / Allgemeine Einstellungen / Dokument einrichten" und dort auf den Reiter "Speichern & Verlauf". Dort stößt du auf den Absatz "Dokument automatisch speichern".
Bei mir ist das durch einen Haken aktiviert und das Backup wird alle 10 Minuten im selben Verzeichnisch abgespeichert wie das Original. Aber das lässt sich alles frei festlegen.
Theoretisch kann man auch ein spezielles Backupverzeichnisch definieren. Schau mal, wie das bei dir eingestellt ist.
Entscheidend wäre für deine beschriebene Situation, dass in diesen Einstellungen auch noch der Haken bei "Sicherungskopien nach dem Schließen des Dokumentes bewahren" gesetzt ist.
Sonst geht die Backupdatei mit dem Schließen deines Dokumentes verloren.

Die Backupdatei hat dann übrigens vorne immer den gleichen Namen wie das Original gefolgt von "_autosave_Datum_Uhrzeit".

Gruß Martin
vonmae
Beiträge: 116
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:17

Re: Automatische Backups

Beitrag von vonmae »

Für zukünftige Fällle
1. Öffne die Vorlage.
2. Wähle Speichern unter mit neuem Namen.

Dokument einrichten…
Dateianhänge
Registerkarte_Speichern und Verlauf.pdf
(160.96 KiB) 65-mal heruntergeladen
Antworten