Shortcuts und Textfelder

Hier findest du Hilfe im Umgang mit Scribus und mit deinem Projekt
Antworten
Phage
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Jun 2022, 17:29

Shortcuts und Textfelder

Beitrag von Phage »

Guten Morgen,

ich versuche mich momentan neu an Scribus (1.5.8). Von der Möglichkeit, die Tastaturbefehle an eigene Bedürfnisse anzupassen, habe ich dezent Gebrauch gemacht, darunter sind auch ein paar wenige Shortcuts, die nur aus Buchstaben (ohne Funktionstasten wie Strg oder Alt) bestehen, die ich von InDesign kenne, zum Beispiel Tastenkürzel "w" für den Vorschaumodus.
Das Problem ist, dass Scribus diese Tasten dann immer als Shortcut interpretiert, auch wenn ich mich in einem Textfeld befinde und eigentlich den Buchstaben W eingeben möchte. Wie kann ich erreichen, dass Scribus das (wie auch InDesign) erkennt und in Textfeldern das Zeichen schreibt und nicht einen Shortcut ausführt? Funktionieren muss es ja, da auch Scribus von Haus aus einige Buchstaben als Shortcut verwendet (z.B. "i" für Bildrahmen setzen) und diese werden auch korrekt in Texten als Textzeichen interpretiert.
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 835
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Shortcuts und Textfelder

Beitrag von utnik »

hallo phage

ich habe nie versucht, eigene eintasten-befehle zu definieren. aber se scheint wirklich so, dass die vordefinierten (i, t, n, u, r…) eine funktion haben, die sie deaktiviert, sobald ich einen text bearbeite. diese funktion fehlt bei selber definierten kürzeln.
vielleicht kannst du das problem hier melden.

gruss
utnik
Phage
Beiträge: 3
Registriert: Di 7. Jun 2022, 17:29

Re: Shortcuts und Textfelder

Beitrag von Phage »

Hallo und danke für die Rückmeldung und auch den Tipp, dass man so etwas melden kann. Ich werde mich gerne mal damit beschäftigen!
Scribus-Neueinsteiger, benutzte Scribus-Version momentan 1.5.8
Langjährige Erfahrung im DTP-Bereich, hauptsächlich in InDesign
Antworten