Auflösung importierter Vektorgrafik zu gering

Hier findest du Hilfe im Umgang mit Scribus und mit deinem Projekt
Antworten
Annemas
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Apr 2022, 14:02

Auflösung importierter Vektorgrafik zu gering

Beitrag von Annemas »

Hallo liebe Community,
ich arbeite mit Scribus 1.5.7 und habe eine Vektorgrafik (eps) importiert. Diese wird in einer Gruppierung von mehreren Bildern auch soweit eingefügt.
Wenn ich nun eine pdf-Datei erstellen möchte, wird mir der Fehler angezeigt, dass die Auflösung der Grafiken zu gering sei (weniger als 144 dpi). Im exportierten pdf sind die Grafiken auch sehr viel pixeliger angezeigt als in der Ansicht im Scribus.
Für mich macht es irgendwie keinen Sinn, aber kann ich einstellen, mit welcher Auflösung die Vektorgrafik importiert wird. :? Oder woran könnte es noch haken?
Vielen Dank für Eure Tipps.
Anne
Benutzeravatar
Virgil
Beiträge: 107
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:58

Re: Auflösung importierter Vektorgrafik zu gering

Beitrag von Virgil »

Hi Anne,

ein EPS ist nicht zwangsläufig eine Vektorgrafik, sondern kann genausogut nur eine Pixelgrafik enthalten. Und ich schätze mal, dass hier das Problem liegt.

Es wäre nützlich, sich das EPS einmal in einem Vektorgrafikprogramm (zB. Inkscape) anzusehen. Im besten Fall kannst du dort auch die Vektoren der Grafik nachzeichnen lassen.

Ich hoffe, das hilft vielleicht schon. Viele liebe Grüße,
Virgil
Annemas
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Apr 2022, 14:02

Re: Auflösung importierter Vektorgrafik zu gering

Beitrag von Annemas »

Hallo Virgil,
vielen Dank für den Hinweis, vielleicht liegt es wirklich am eps. Es sind Farbverläufe, die nicht richtig wiedergegeben werden.
Ich habe die Datei mit Inkscape geöffnet und sehe das gleiche pixelige Bild. Inkscape benötigt aber auch Ghostscript zum Öffnen, daher ist vielleicht nicht überraschend, dass das gleiche rauskommt.
Viele Grüße,
Anne
Antworten