Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Hier findest du Anleitungen und kleine Tipps und Tricks zu Scribus
Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 696
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon Anke » So 1. Feb 2015, 19:49

In Scribus gibt es einen Kalendergenerator, mit dem du verschiedene Formen von Kalender erstellen kannst.
Öffne Scribus ohne ein Dokument zu öffnen. Öffne im Menü Scripte - Scripte für Scribus - CalenderWizard.

Es erscheint ein Assistent, in dem du die Einstellungen für deinen Kalender festlegst:

  1. Sprache: Ändere auf der linken Seite die Sprache des Kalenders in German.
  2. Klickst du auf die Schaltfläche Change Language werden alle anderen Einträge auf Deutsch angezeigt.
  3. Calendertyp: Der Assistent bietet dir 3 Kalendertypen an, aus denen du wählen kannst:
    • Classic
    • Event Horizontal (=Wochenkalender)
    • Event Vertikal (=Wochenkalender)
  4. Jetzt legt du noch fest, ob deine Woche am Montag oder am Sonntag beginnen soll.
  5. Welches Jahr soll abgebildet werden?
    Soll der Kalender das ganze Jahr umfassen? (=12 Monatsblätter)
    Wenn nicht, dann klicke auf der rechten Seite die einzelnen Monate an.
    Soll ein Bildrahmen für ein Foto angelegt werden?
    Sollen die Monate getrennt werden sollen.
  6. Hast du alles eingestellt, klickst du auf OK.
fotokalender-1.png


Jetzt öffnet sich der Dokumenten - Assistent, in dem du die Größe und Layout des Kalenders festlegst. Ändere die Seitenzahl nicht!
Bestätige den Assistenten und warte, bis er die Kalenderblätter generiert hat.

Scribus hat dir ein Layout erstellt, in dem du nur noch die Größe der Daten anpassen brauchst und ein Foto in den Bildrahmen einfügen musst.

Über Stilverwaltung Menü Bearbeiten - Stile öffnet sich der Assistent mit sämtlichen Absatz- und Zeichenstilen, die im Kalender verwendet wurden. Du brauchst also nicht jedes Textfeld einzeln zu bearbeiten sondern nur die Schriftart, -größe und -farbe im Absatzstil verändern.
fotokalender-2.png
fotokalender-2.png (27.56 KiB) 6050 mal betrachtet


Möchtest du das Bild einfügen, wechselst du im Ebenenfenster oder über die Ebenenanzeige in der Statusleiste des Programmfensters in die Ebene Calender Image.
fotokalender-3.png
fotokalender-3.png (12.89 KiB) 6050 mal betrachtet


Hast du alles angepasst, kannst du deinen Kalender bequem ausdrucken oder als PDF exportieren.
fotokalender-4.jpg


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 610
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon utnik » So 1. Feb 2015, 20:02

Anke hat geschrieben:In Scribus gibt es einen Kalendergenerator…
…CalenderWizard.


leider funktioniert der 'CalendarWizard' nicht unter macOS – siehe hier!

gruss
utnik

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 696
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon Anke » So 1. Feb 2015, 20:03

och das ich echt schade, es ist ein tolles Tool. Meine Kollegen sind immer ganz beeindruckt, wenn ich mit meinem Wochenplaner daherkomm :D
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 610
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon utnik » So 1. Feb 2015, 20:12

Anke hat geschrieben:och das ich echt schade, es ist ein tolles Tool.

finde ich eigentlich auch. darum hab' ich das ja auch gemeldet – nur bin ich mit der bewertung des problems (block) eigentlich nicht einverstanden…

gruss
utnik

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 696
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon Anke » So 1. Feb 2015, 20:20

Wenn ich das richtig verstanden habe, soll das Problem wohl für 1.5 behoben werden.
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

rotgold
Beiträge: 1
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 10:26

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon rotgold » Fr 27. Feb 2015, 13:03

scribus installiert - gestartet - gs-Meldung gelesen - gs-gesucht und gefunden
scribus deinstalliert - gs downgeloaded - installert - scribus installiert - keine gs-Meldung mehr da *ja!
kalender-wizard gestartet - ein Blatt für März mit s/w Bild eingefügt - ausgedruckt :danke: :pluseins:

(Ausdruck klappt; sowohl direkt als auch über den Weg "als .pdf exportieren und dann drucken"
Drucker ist ein oller Epson Stylus C84, bei dem im Moment nur die schwarze Farbe funzt.....habe ihn aus 2nd-hand und vermute, dass da schon seeeeeeehr lange keine Farbe mehr mit gedruckt worden ist).

Und ganz wichtig: dabei habe ich noch die ersten Grundlagen im Umgang mit Scribus ausprobiert! Genial bin total begeistert :pluseins:

lg rotgold (ja, dieselbe rotgold, die sich in der gimp-werkstatt ganz selten mal blicken lässt, leider und festgestellt hat, dass sie ohne Arbeit nie Langeweile hätte und viel Kraft und Zeit für Kreatives aber leider auch kein Dach überm Kopf mangels Mietzahlungsmöglichkeiten :mrgreen: )

Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 696
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon Anke » Fr 27. Feb 2015, 17:35

Hallo rotgold

schön dich auch hier hin und wieder zu lesen. Ja, mit der Zeit ist das so eine Sache. So manches Mal wünschte ich mir auch ein bissle mehr davon ;)

Viele Grüße
Anke
Wer glaubt das Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild

Benutzeravatar
Stimmgabel
Beiträge: 11
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:57

Re: Einen Fotokalender mit Scribus erstellen

Beitragvon Stimmgabel » Do 3. Dez 2015, 12:04

Hallo,
ich bin noch nicht sehr lange mit Scribus unterwegs, aber begeistert von den Möglichkeiten und vor allem dem opensource-Gedanken.
Das calendar-Wizard finde ich ein feines Tool. Ich möchte einen Wandkalender erstellen, bei dem das Kalendarium nur sehr schmal am unteren Rand erscheint. Nach ein paar Versuchen habe ich herausgefunden, dass die Wochentage als Musterseite zugewiesen sind. Um das Kalendarium aber komplett zu skalieren habe ich die Zuweisung aufgehoben und alle Textfelder der ersten Seite gruppiert. Anschließend konnte ich es auf die gewünschte Größe zusammenschieben.
Nun meine Frage: gibt es eine komfortablere Möglichkeit, dies für alle 12 Monate zu erreichen, als dieses Prozedere auf jeder Seite zu wiederholen?
HG
Was heisst Geigenkasten auf Spanisch? Fidel Castro. :kicher:


Zurück zu „Tutorien / Anleitungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast