Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Hier findest du Hilfe im Umgang mit Scribus und mit deinem Projekt
Amandus
Beiträge: 8
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:22

Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Amandus »

Hallo,

ich möchte einen Bildrahmen mit geladenem Bild darin verkleinern. Das Bild schließt nicht mit dem Rahmen ab, sondern liegt quasi nur als Ausschnitt vor.

Das ist an sich nichts besonderes, bis jetzt verändere ich proportional den Bildrahmen und schraube dann an den Einstellungen für das Bild herum bis es wie am Anfang aussieht, nur eben kleiner. Das ist umständlich und ich habe vielleicht eine Ein-Klick-Lösung für so ein simples Anliegen übersehen. Unter "Objekt – Transformation – Skalierung" wird nur der Bildrahmen geändert, das Bild darin bleibt so groß wie zuvor.

Gibt es eine Möglichkeit, das Duplikat eines Bildrahmens in einem Rutsch mit dem Inhalt zu verkleinern, sodaß man eine exakte, eben nur verkleinerte Kopie erhält?

Danke!
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 351
Registriert: Di 10. Feb 2015, 23:54
Wohnort: Emsland

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Julius »

Hallo Amandus,

Ich denke mal, dass du das Bild an die Rahmengröße anpassen willst, richtig?
Das geht so: Rechtsklick auf das Bild > Bild an Rahmen anpassen
Und schon sieht man das komklette Bild und nicht mehr nur den Ausschnitt.

Gruß
Julizs
Scribus 1.4.7 und 1.5.4 (Entwicklungszweig) unter Ubuntu 18.04
Um Mithilfe beim Deutsch-sprachigen Scribus-Wiki wird gebeten!

Die aktuellen Versionen von Scribus:
Bild
Amandus
Beiträge: 8
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:22

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Amandus »

Nein, das mit dem "Rahmen an Bild anpassen" kenne ich schon und dieser Fall wäre in der Tat einfach anzupassen.

Ich brauche aktuell aber nur einen bestimmten Bildausschnitt und arbeite am liebsten mit mm in den Einstellungen (kann mir was drunter vorstellen) – die helfen mir dann gar nix, wenn Rahmen und Bild verkleinert wurden, denn die x- und y-Position müßte sich gleichermaßen um eine relative Größe zu Rahmen & Bild verringern …
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 840
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von utnik »

hallo amandus

was du willst ist leider (noch) nicht vorgesehen. es gibt aber (wie fast immer) einen workaround, der in vielen fällen brauchbar ist:
seit irgendwann in den 1.3er-versionen gibt es die möglichkeit, eine grafik oder ein bild als füllmuster abzulegen. diese funktion kannst du unter umständen für deine zwecke missbrauchen:
  • dein bild anwählen und unter 'objekt' → 'zu füllmuster hinzufügen' als musterkachel ablegen (damit ist schon mal der ausschnitt fixiert.)
  • den rahmen für das skalierte bild aufziehen und auswählen
  • unter 'eigenschaften' → (f2) 'farben' anstelle von 'normal' oder einem der verläuf 'muster' einstellen und das gespeicherte bild auswählen.
    das muster entsprechend skalieren
so lange du prozentual ganzzahlig verkleinerst oder vergrösserst, funktioniert das ganze mit numerischer eingabe absolut genau. bei 'wilden' skalierungsfaktoren musst du das 'füllmuster' durch probieren anpassen, bis eine kachel genau den rahmen ausfüllt. da das muster endlos gekachelt wird, kannst du nicht einfach den rahmen dem bild anpassen.
…perfekt ist das nicht, aber unter umständen besser als deine bisherige methode. lass dich nicht von der groben vorschau irritieren – bei der .pdf-ausgabe wird das sauber.

gruss
utnik
Benutzeravatar
a.l.e
Beiträge: 729
Registriert: Di 3. Feb 2015, 12:56

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von a.l.e »

hey amandus,

ich habe ein bisschen mühe, deine beschreibung zu folgen... ich vermute aber, dass du dein ziel mit der "alt" taste erreichen kannst...

ciao
a.l.e
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 840
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von utnik »

hey ale

das kannte ich nicht – ist aber genau das, was amandus sucht…

gruss
utnik
Amandus
Beiträge: 8
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:22

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Amandus »

@utnik

Danke für den Workaround, denn dadurch habe ich jetzt mal den Gebrauch von Füllmustern kennengelernt. Hier muß aber am Ende auch der rechte und untere Seitenrand an das verkleinerte Ergebnis angepaßt werden, was aufgrund der grobpixeligen Vorschauansicht erst über mehrere PDFs gelingt.

@a.l.e

Mit der Alt-Taste wäre ich fast am Ziel, da der Inhalt sich im Verhältnis zum Rahmen mitverkleinert. Allerdings hält sich der Bildrahmen nicht an den eingestellten Eigenschaften: unter "X, Y, Z – Breite/Höhe" habe ich rechts das Verkettungssymbol für "Seitenverhältnisse beibehalten" aktiviert, was allerdings nur bei direkter Werteingabe funktioniert, nicht aber mit der Maus. "Alt" bringt da also auch nichts.

Ich dachte das ist ein Bug, darum habe ich neben meinem Scribus 1.4.5 unter Kubuntu noch eine Entwicklerversion 1.5.1 unter Windows probiert, die sich aber auch nicht anders verhält. Schade, denn wenn die Vorgabe "Seitenverhältnisse beibehalten" unter der Maus funktionierte, wäre ich am Ziel.

Euch beiden @utnik und @a.l.e nochmals besten Dank für die Antworten!
Amandus
Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 840
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von utnik »

hallo amandus
Amandus hat geschrieben:wenn die Vorgabe "Seitenverhältnisse beibehalten" unter der Maus funktionierte, wäre ich am Ziel.
dazu musst du einfach zur 'alt' taste die standard-taste zum fixieren des seitenverhältnisses gedrückt halten. je nach plattform und tastatur ist das 'ctrl', 'cmd' oder 'strg'.

gruss
utnik
Amandus
Beiträge: 8
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:22

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Amandus »

utnik hat geschrieben: dazu musst du einfach zur 'alt' taste die standard-taste zum fixieren des seitenverhältnisses gedrückt halten.
Das ist eine sehr produktive Lösung für meine zukünftige Arbeit mit Scribus! Diese Tastenkombination gehört ganz nach oben in die Einführungen zur Arbeit mit Scribus.

Schönen Tag noch
Amandus
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 351
Registriert: Di 10. Feb 2015, 23:54
Wohnort: Emsland

Re: Bildrahmen inkl. Inhalt verkleinern

Beitrag von Julius »

Amandus hat geschrieben: Das ist eine sehr produktive Lösung für meine zukünftige Arbeit mit Scribus! Diese Tastenkombination gehört ganz nach oben in die Einführungen zur Arbeit mit Scribus.
Ich habe sie mal in eine Liste mit praktischen Abkürzungen hinein gepackt.

Gruß
Julius
Scribus 1.4.7 und 1.5.4 (Entwicklungszweig) unter Ubuntu 18.04
Um Mithilfe beim Deutsch-sprachigen Scribus-Wiki wird gebeten!

Die aktuellen Versionen von Scribus:
Bild
Antworten