Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Antworten
derTTT
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 20:32

Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Beitrag von derTTT »

Hallo,

gibt es eine einfachere Lösung für folgende Aufgabe: Immer wieder sollen sich ähnlich aufgebaute Objekte finden. Diese bestehen aus einem Bild, einer Bildunterschrift mit farblichem Hintergrund und einem Sechseck, das über die Bildnummer plaziert wird. Das Ganze soll dann vom Text umflossen werden.
Erschwerend kommt noch hinzu, dass dieses Gesamtelement so etwas wie ein variabler Lückenfüller sein soll. Je nach Textlänge, wird das Bild unterschiedlich hoch sein und weiter oben oder unten platziert sein.

Bild mit vielen Elementen.jpg

Bei meiner Lösung habe ich auf ein zusätzliches Quadrat zurück gegriffen, das hinter Bild und Bildunterschrift platziert wird, damit der Text auch tatsächlich um alles fließt. Das Textfeld hat einen farbigen Hintergrund. Außerdem habe ich ein Sechseck über dem Text platziert.

Das macht in mehrerer Hinsicht Probleme:
  • der Textrahmen ist nicht am Grundlinienraster ausrichtbar (nur den Text selber)
  • das Bild ist nicht am Grundlinienraster ausrichtbar
  • das Sechseck ist nicht am Grundlinienraster ausrichtbar
  • das Sechseck enthält Transparenzen, was je nach PDF Probleme bereiten kann
gibt es eine bessere Lösung, als das komplette Grundlinienraster als Hilfslinien nachzubauen?

LG
Tim
Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 831
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Beitrag von Anke »

Warum benutzt du nicht einen Bildrahmen und darunter ein Textfeld für die Bildbeschriftung? Du kannst beides gruppieren und den Text um die Gruppe fließen lassen.
Viele Grüße
Anke
Wer glaubt, dass Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild
derTTT
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 20:32

Re: Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Beitrag von derTTT »

Danke Anke! Ich habe damit ein bischen rumprobiert und bekomme es nicht vernünftig hin:

Zum einen verliert das Textfeld bei der Gruppierung z.B. das Attribut "an Grundlinie ausrichten". Ich muss die Verknüpfung aufheben und erneut verknüpfen, damit der Text nach dem Verschieben wieder an der Grundlinie ausgerichtet wird.
Zum anderen wird das Bearbeiten der Konturlinie sehr aufwändig. Eine umlaufende Vergrößerung bringt unschöne Effekte. Ich muss die Konturboxpunkte alle einzeln anfassen und verschieben, damit ich oben und unten nicht plötzlich 2 Zeilen Abstand zum Bild habe.
Zudem muss ich beim Austauschen von Bildern die Gruppierung aufheben, mit dem unschönen Effekt, dass die angepasste Konturlinie verloren geht und ich von vorne beginnen muss.

Meine bisherige Lösung ist immer noch schneller. Aber ich könnte zumindest das Textfeld und das Sechseck gruppieren, bevor ich es verschiebe. Dannach die Gruppe wieder lösen, die Bildunterschrift anpassen und das Sechseck nur noch horizontal verschieben, bis es wieder über der Bildnummer sitzt.
Der Vorteil meines dahinterliegenden Rechtecks ist die schnellere Anpassung an unterschiedliche Bildhöhen. Ich kann es sehr einfach von Hand nach oben oder unten vergrößern, bis der Text auf einen Bildabstand von einer Zeile springt. Genaue Werte des Rechtecks in der Höhe sind hier nicht nötig, da der Text ja an der Grundlinie ausgerichtet ist. Und bei einer Gruppierung und Auflösung derselben verliert das Rechteck auch nicht die Breite.

Nur der Aufwand mit dem Sechseck nervt (und das wiederholt sich bei allen ca. 300 Bildern)! Hier wäre es schön, ein Sonderzeichen im Text anlegen zu können, das Zahlen mit Sechsecken umfasst und als Text eingefügt werden kann. Unicodezeichen habe ich keine passenden gefunden. Ob man so etwas selbst anlegen kann, habe ich nicht herausgefunden.
Benutzeravatar
Anke
Beiträge: 831
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 09:01

Re: Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Beitrag von Anke »

Hast du mal versucht die Funktion Seitennummer als Bildnummerierung zu verwenden? Die zählt dann automatisch weiter.
Viele Grüße
Anke
Wer glaubt, dass Administratoren administrieren
und Moderatoren moderieren
Glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten
Bild
derTTT
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 20:32

Re: Bild und Elemente zu Grundlinien platzieren

Beitrag von derTTT »

Das habe ich jetzt erst einmal durchdenken müssen. Interessanter Ansatz. Leider hilft es mir nicht weiter, weil nicht die Zahl an sich, sondern die Positionierung des Sechsecks die Fleißaufgabe ist. Die Position der Zahl ist ja abhängig von der Position des Bildes an sich und der Textlänge der Bildunterschrift. Ich nehme die die Bildnummer mit in den Text der Bildunterschrift, die ich ja sowieso jedes Mal anpassen muss.
Antworten