Übernahme von Stilen

Gerez
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 15:23

Übernahme von Stilen

Beitragvon Gerez » Mo 25. Mär 2019, 15:56

Gibtes keine Möglichkeit, die Stile so zu definieren, dass sie auf alle Seiten eines Projektes angewendet werden? Ich habe das Problem, dass ich mit Scribus 1.47 einen Newsletter schreiben möchte. Die Folgeseiten werden alle von einer Startseite aus per Link aufgerufen. Beim Erstellen dieser Seitwn muss ich die Stile immer wieder anlegen. Mache ich da etwas falsch? Auch das Kopieren ist ja etwas mühsam, wenn man es oft machen muss.
Generell bin ich ja begeistert vom Programm, aber natürlich ist es sehr stark auf Druckwerke fokussiert. Bei elektronischen Medien ist aber doch manches anders.
Danke für Eure Antworten.

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 649
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 08:48

Re: Übernahme von Stilen

Beitragvon utnik » Mo 25. Mär 2019, 18:42

hallo gerez

wenn ich von einem dokument immer wieder neue versionen erstellen muss/will, speichere ich jeweils ein grunddokument (mit allen wiederkehrenden stilen, farben, logos und anderen grafikelementen, musterseiten…) als vorlage ab. vielleicht wäre dies auch für dich eine lösung.

gruss
utnik

Gerez
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 15:23

Re: Übernahme von Stilen

Beitragvon Gerez » Fr 29. Mär 2019, 13:03

Hallo utnik,
danke für den Tipp. Inzwischen hab ich auch so etwas Ähnliches gedacht. Ich bin mit der Philosophie von Scribus diesbezüglich noch nicht klar, aber das kriege ich sicher hin. Nochmals Danke.


Zurück zu „Ressourcen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste